Du setzt Deine eigenen Grenzen-

also kannst Du sie auch erweitern!

Auch ein Business darf sich weiter entwickeln, so wie wir uns selbst auch weiterentwickeln

Ich will mehr, mehr von einem Gefühl von- mein Leben wirklich wieder leben. Dieses Gefühl war mir leider durch den Verlust zweier Menschen verloren gegangen.

Der erste echte Verlust im Leben ist der schwerste, denn leider war ich auf ein Kampf, um Leben und Tod nicht vorbereitet. Jeden Tag werden wir mit dem Verlust von Menschen konfrontiert, aber dass dir ein wirklich wertvoller Mensch aus dem Leben gerissen wird. Dies brachte meine Welt zum Stillstand, rein in ein Überlebensmodus.

Glückliche Mama -> glückliche Kits

Dein Überleben ist kein Dauerzustand

auch, wenn unperfekt perfekt ist!

Mein Altes Leben-
Beruf ohne Berufung

Mein beruflicher Weg begann als Verkäuferin. Ich durfte verschiedenen Branchen kennenlernen, die Arbeit mit Menschen war toll, aber irgendwas fehlte. Dann wurden uns vom Leben zwei wundervolle Töchtern geschenkt. Wodurch ich mich beruflich neuorientieren durfte und noch mehr merkte da muss es noch mehr geben.😕

 wenn Prioritäten sich verändern, muss das Leben sich anpassen!

Zu dem Zeitpunkt gab es für mich allerdings nur die Wahl der Beruf oder einen anderen Beruf, der sich mit Kits besser gestalten lässt.
Berufung- war nie eine Überlegung

Wie naiv ich doch war, Vereinbarkeit von Familie und Beruf – Zum Glück habe ich trotz mehrere Jobwechsel, nicht den 100% passenden Arbeitgeber gefunden, auch wenn einer schon sehr perfekt nah dran war 😉

Es ist mein Leben, meine Entscheidung.

Mein Business Start:

Vor 2 Jahren habe ich mich dann für mein Business entschieden. Mein Glaubenssatz zu diesem Zeitpunkt „ich kann doch nichts“ ,aber ich will mein eigenes Business. Ich startete also als virtuelle Assistenz, für Backoffice. Mein Ziel: ein Business das mir und meiner Familie dient. Aber mit “Ich kann nichts, wer braucht mich schon” – steht man permanent auf der Bremse und sieht die Chancen & Möglichkeiten nicht.

Ich will nicht mehr nur überleben!
Ich will mehr- für mich & meine Kits

Es begann meine persönliche Weiterentwicklung, eine Reise zu mir und das Universum unterstütze mich, brachte mich ins Damian Richter Universum, zeigte mir einen Weg, für mein geniales Leben.

Coach- „echt jetzt?“, soll es dass wirklich sein

Es war mir nie so bewusst, aber seit ich denken kann liebe ich es mit Menschen zu arbeiten, anderen ihr Leben zu bereichern. Sei es als Verkäuferin, dann als Kundenbetreuerin im Call Center.

Ich liebe positive Energie

Von der Kundenbetreuerin -> zur VA für Backoffice & Webseitenbetreuung -> zur Wegbegleiterin

Mit dem Begriff Coach kann ich mich irgendwie noch nicht identifizieren, aber Wegbegleiterin, dass fühle ich von ganzem Herzen!

In meinem Umfeld habe ich einige Mütter, die sich für ihr eigenes Business entschieden haben, sich dann aber auch oft überfordert von Business und Familie fühlen. Ihr großes Ziel im Mamaalltag verlieren.

Genau da fängt meine Mission an:

Ich liebe es BusinessMoms auf den Weg zu ihren genialen Leben zu begleiten, damit unsere Kinder von einem genialen Vorbild profitieren können- Ich möchte das unsere Kinder ihr geniales Leben kreieren können und damit wirklich lebensfähig sind, und mehr Leben erleben dürfen.